animesongs

Zurück

SCHLAG AUF SCHLAG

Ich geb Vollgas
heute ist mein Tag
ich lauf gegen die Zeit
flieg an dir vorbei
ich muss reagieren, nicht verlier‘n
Die ganze Welt dreht sich
um BEYBLADE !

Es gibt kein zurück
und der Augenblick
gehört nur dir allein
bald wird alles so sein
Und du hast es schon fast geschafft
Die ganze Welt dreht sich
um BEYBLADE !

Gib was du hast
Sei auf alles gefasst
Denn die Wette steht
Es gibt kein Zurück
immer volles Programm
lass‘ geh‘n,
du kommst als Erster an !

Let‘s BEYBLADE !!
BEYBLADE !!

Du bist am Start
nur noch einen Moment
und du bist in Fahrt
fühlst wie es brennt
alles geht wie von selbst
dieses Spiel
wir zu deiner Welt

Let‘s BEYBLADE !!
BEYBLADE !!

 

ALLES DREHT SICH

Eines Tages warst du da
keiner kannte dich-egal
du hast nur gesagt, dein Platz ist hier

Keiner weiss woher du kommst
keiner weiss wie gut du bist
keiner weiss ob du die Regeln kennst

Warte nicht fang endlich an
du weisst du bist als nächster dran

Alles dreht sich
gib jetzt bloss nicht auf
feg sie weg - es ist noch nicht vorbei

Alles dreht sich
du bist als nächster dran
gib jetzt alles - starte dein Beyblade

Du bist schnell und du hast Mut
dieses Spiel liegt dir im Blut
und noch du glaubst du dich hält niemand auf

Du denkst du schaffst es ganz allein
für dich zählt nur die Nummer 1
du tust alles um dabei zu sein

Du schläfst nie bist immer wach
hast die Nacht zum Tag gemacht
immer weiter du läufst heiss
doch du zahlst den Preis

KOMM DOCH, ZEIG DICH

Laß deine Tricks, die Nummer ist zu groß für dich das bringt nichts !
laß deine Tricks, ich fühl mich super und wir starten, es geht los!
Denk bitte nicht, du bist der Beste, du hast heute keine Chance
wenn du mir ’was zeigen willst, dann zeig jetzt alles, was du tun kannst!


Komm doch, zeig dich, Spiel dein Spiel, die Zeit vergeht
komm doch, zeig dich, let it rip, Beyblade

 

DU KANNST MICH NICHT ‘RUNTERZIEHN

Ich kämpf‘ mich immer durch, Tag und Nacht
Ich geb‘ mein Bestes und ich hab‘s geschafft
hab‘ dich längst schon überholt
was willst du dagegen machen ?
du kannst alles versuchen, bring mich aus der Ballance
ja, let it rip, du hast keine Chance !

Du kannst mich nicht runterzieh‘n
in dieser Stadt, wo ich der Beste bin
besser du gibst endlich auf
niemand kann m ich stoppen
geh‘ mir endlich aus dem Weg
mein Beyblade bleibt niemals stehen
du kannst mich nicht runterziehen
du kannst mich nicht runterziehen

Ohne die richtige Strategie
glaub es mir, da gewinnst du nie
schau nur nach vorne, mach dich nicht klein
du kannst der Beste sein !
Die Ketten zu sprengen ist für dich viel zu viel
schau mir jetzt zu, denn das ist mein Spiel


Kannst mich nicht runterzieh‘n !

Du kannst mich nicht runterzieh‘n !
ooooh, kannst mich nicht runterziehn
besser du gibst endlich auf
du hältst mich nicht auf
Ich feg‘ dich aus dem Weg
mein Beyblade bleibt niemals stehen
du kannst mich nicht runterziehn
du kannst mich nicht runterziehen

Du kannst mich nicht runterziehn

 

LET’S GO, BEYBLADERS

Let‘s go, Beybladers
wir gehen durch jede Wand
let‘s go, Beybladers
Es ist soweit

Wir gehn durch jeden, der im Weg steht
wir sind das Team, das alle aus dem Weg fegt
wir fall‘n auf auf die miesen Tricks nicht rein
wir halten zusammen schon seit langen Zeiten
nur wer Respekt zeigt, ist auf unsrer Seite
und wird mit uns immer Sieger sein

Let‘s go, Beybladers
wir gehen bis ans Ende
let‘s go, Beybladers
und wir sind bereit
let‘s go, Beybladers
wir geh‘n durch jede Wand
let‘s go, Beybladers
es ist soweit

Wir gehn aufrecht bis an unser Ziel
jeder von uns weiß genau, was er will
wir lassen uns auf keine falschen Freunde ein
wir halten durch und kämpfen wir immer weiter
nur wer Respekt zeigt, ist auf unsrer Seite
und wird mit uns immer Sieger sein

 

GIB MIR NOCH ZEIT

Ich glaub ich würd alles für dich tun
ich brauch nur noch etwas Zeit
werd dich dann finden
egal wo du auch bist
kein Weg ist mir zu weit

alles gibt noch keinen Sinn
wie ein Traum der niemals enden will

Gib mir noch Zeit
meine Wunden
sind noch lang nicht verheilt

Gib mir noch Zeit
wir haben uns und
das ist alles was bleibt
und niemals zerbricht


Wenn du willst fangen wir von vorne an
und ich verlier niemehr ein Wort
als wär das alles
niemals so geschehen
die Zeit wäscht alle Sünden fort

ich will immer bei dir sein
jeder Tag wird für uns der erste sein

 

NIEMALS UNTERGEH’N

Jetzt wird es Zeit,
heut ist der Tag,
auf den ich lang gewartet hab
ich bin bereit
du stehst vor mir
und du kannst seh’n, die Entscheidung naht

Ich hab’ bezahlt
das war die Pflicht
und mit Gewalt
zieht es mich hinaus in’s Licht

Ich zählte die Stunden
jetzt hab ich dich gefunden
ich kann auch ganz unten
niemals untergeh’n
Hol’ mir die Königskrone
und will dich nicht verschonen
weil meine Visionen
doch niemals untergeh’n

Es hat keinen Sinn
die Zeit läuft davon
bald bist du nur noch ganz allein
Denn wo ich bin
mit meiner Macht
wird kein Platz mehr für dich sein

Ich hab’ bezahlt
das war die Pflicht
und mit Gewalt
zieht es mich hinaus in’s Licht

Hat keinen Zweck
für dich gibt es jetzt kein Versteck
denn ich hab dich schon längst entdeckt
Du kommst nicht weit
bist nirgendwo in Sicherheit
noch vor Tagesbeginn
gehörst du mir !

 

AUF DER GANZEN WELT

Alle tun es, auf der ganzen Welt
alles was du siehst ist nur ein großes Spielfeld
Zeit um loszugeh‘n
Zeit um sich zu dreh‘n
und alle machen mit, so Let it rip !

Beyblade, paß auf, denn wir sind hier
Let it rip now
wir steh‘n auf
Wir sind die Nummer Eins im Spiel
Let it rip now
wir steh‘n drauf

Für uns‘re Freunde stehen wir in Flammen
denn bis zum Ende halten wir zusammen
mußt dich konzentrier‘n
nichts kann dir passier‘n
denn die Nummer Eins wird nie verlier‘n

Beyblade, wir stürmen auf die Bahn
wir sind ganz vorn von Anfang an !

 

ES GEHT RUND

3 -2 - 1 - Let it rip !!!!

Wenn jeder bereit steht
startet unser Beyblade

Schneller als ein Hurricane
so kommst du als Erster an

Jetzt geht es rund und wir beginnen
starten voll durch und werden gewinnen
Laß die Zeit nicht so verrinnen
Beyblade und wir gewinnen

Wenn jeder bereit steht
startet unser Beyblade
härter als Beton
und viel stärker als King Kong

Jetzt geht es rund und wir beginnen
starten voll durch und werden gewinnen
Laß die Zeit nicht so verrinnen
Beyblade und wir gewinnen

Schneller als ein Hurricane
so kommst du als Erster an
ist es denn ein Wunder
keiner kriegt dich unter !
Wenn du nicht durchdrehst
bis du dann dann ganz oben stehst
dann bist du der King
dann bist du der Hauptgewinn !

Schicke alles was du kannst auf die Reise
es geht rund und du ziehst deine Kreise
fühl deine Kraft, du schaffst es !

 

MACH DIE AUGEN ZU (ALPTRAUM)

Irgendwer hält mich fest
und er will, daß ich unten bleibe
Und er gibt mir den Rest
läßt mich in den Alptraum treiben

Und ich krieg’ keine Luft
und versuch’ mich zu befreien
doch ich hör’, wie er ruft
jetzt hilft dir auch kein Schreien !

Schlaf jetzt ein
Ich werd dein Alptraum sein

Mach die Augen zu, sag mir, was du siehst
ich will dein Albtraum sein, aus dem du nie entfliehst
Meine Dunkelheit soll dein Leben sein
niemand findet dich, du bist ganz allein!

Keine Chance, es wird eng
schon sehr bald kann alles zu spät sein
Wie ein eiskalter Schatten
dringt er in mich ein

Ich hoffe, jetzt kommst du
zu mir und kannst mich retten
plötzlich hör ich ganz nah
deine Worte flüstern mir zu:

Schlaf nicht ein
Ich werde dich befreien

Mach die Augen auf, damit du mich siehst
es ist ein Alptraum nur, aus dem du mit mir fliehst
Jag’ die Geister weg ! Es ist gleich vorbei
wache einfach auf und dann bist du frei !

 

IM UNTERGRUND

Zieh ab !
Ich tu was ich tun muß
Mach Platz !
Machen wir jetzt Schluß
Gib auf
bevor dein Weg hier endet

Denn es wird Zeit, daß du
zeigst und beweist, daß du sehr gut aufpasst
und endlich begreifst, daß du Angst hast
Schau her !
Denn das erlebst du nie mehr
Lauf’ jetzt deinen - Schreien hinterher !

Denn ich zeig dir wo wir lang geh’n
es wird hart sein und du stehst schon bald
am Abgrund - wirst niemehr die Sonne seh’n

Denn weil du nicht leben kannst im Untergrund
in Einsamkeit und Dämmerung
hat die Dunkelheit dich rundherum
fest im Griff und du verlierst –
denn nur für mich beginnt das große Spiel !

Los jetzt !
alles wird bereit steh’n
Die Zeit
wird ganz schnell vorbei gehen
Paß auf !
Willst du durch die Wand geh’n
Duck dich !
Du kannst das Spiel nicht umdreh’n
Du wirst
auf dem Boden liegen
im Staub
du kannst niemals siegen
Steh auf
oder fällt es dir zu schwer ?
Lauf’ jetzt deinen - Schreien hinterher !

Denn du kannst nicht
leben so wie ich
Es ist zu spät
es gibt keinen Ausweg
Siehst du jetzt ein,
es fliegt deine Zeit vorbei
Es muß unser Schicksal sein.........


 

IN EIN PAAR SEKUNDEN

Heute steht die Welt so still
und nichts bewegt sich mehr
in mir regt sic ein Gefühl
Ich kann es nicht erlären

Jemand hat die Zeit verhext
alles hält den Atem an
höchste Zeit, daß du entdeckst
was man jetzt machen kann

Es ist nur diese Ruhe wie vor jedem Sturm
und wir schaun wie gebannt auf die Zeiger der Uhr

In ein paar Sekunden
da kommt deine Zeit
ich zähle die Runden
heut kommst du noch weit
und ich folge dir bis in die Ewigkeit !

Es muss sein weil es sich lohnt
Es kostet nur viel Kraft
was jetzt kommt, daß kennst du schon
du weißt, daß du es schaffst

Alles scheint so menschenleer
die Stimmen sind verstummt
stell jetzt keine Fragen mehr
denn gleich geht’s wieder rund

Es ist nur diese Ruhe wie vor jedem Sturm
und wir schaun wie gebannt auf die Zeiger der Uhr

 

DIGIMON CD Soundtracks

1.wenn das Feuer in dir brennt.

WENN DAS FEUER IN DIR BRENNT

Fahr bis zum Horizont
immer weiter bleib niemals stehen
denn alle Grenzen
kannst du überwinden
Das Feuer brennt in dir
und du kannst dein Ziel schon sehen
denn du fühlst grenzenlos
du kannst die Antwort finden

Es kommt der Tag
an dem du siehst
wie die ganze Erde unter dir zerbricht
du hast Mut
und du spürst, dass dein Weg dich nur in eine Richtung führt
bis in das Licht !

Das Feuer in deinen Augen ist das Signal, dass du gewinnst
deine Kraft wird explodieren, wenn der Kampf beginnt
Du wirst weiter bis an die Grenzen gehen und schon bald kommt der Moment
Du bist längst bereit, weil in dir das Feuer brennt
Es ist das Abenteuer
das Freunde niemals trennt
denn wir fühlen das Feuer
dass immer in uns brennt.

Fahr bis zum Horizont
denn du weißt, was dich dort erwartet
du kannst die Zukunft sehn
du mußt ihr nur entgegengehn
Es ist so wie ein Spiel
und die Regeln stellst du selber auf
wenn du nur an dich glaubst
und auf deine Stärke baust

Vor dir liegt
die neue Zeit
und das Risiko scheint zu groß für dich
du hast Mut
weil du spürst, daß dein Weg dich nur in eine Richtung führt
bis in das Licht !

 

 WENN DU WILLST

Wenn du ganz oben stehst,
dann siehst du weit zum Horizont
und bläst der Wind auch kalt in dein Gesicht,
das wird vergehen
denn du vertraust der eignen Wunderkraft,
die in dir wohnt
es wird dein Schicksal bleiben,
alle Gefahren durchzustehen
Jeder ist ein Held
wenn er an sich glauben kann
und alles, was jetzt zählt
hast du selbst in der Hand!

Du bist das, was du willst und niemand hält dich mehr auf
bleib nie stehen, denn du weißt genau dass du gewinnen kannst
wenn das Feuer in dir noch brennt
Du wirst nie mehr verlier‘n, denn du hast alles in dir, was du zum Siegen
brauchst
so wird die neue Zeit beginnen
so
geht alles gut, wenn du willst!

Bist du ein starker Fels im Ozean, von Wellen umspült,
oder nur ein Sandkorn, das so leicht verweht, entscheide dich
Bist du bereit für diese starke Kraft, die du in dir fühlst
kannst du die Angst besiegen, denn sie verdunkelt das Sonnenlicht

Jeder ist ein Held
wenn er an sich glauben kann
und alles, was jetzt zählt
hast du selbst in der Hand!

SALAMANDER

Ich hab die Welt oft beschützt
deine Stimme rief nach mir so laut
und es hat alles nichts genützt
keine Macht der Welt hielt mich je auf

Du hast die Kraft des Drachen
wir werden weitermachen
bis eine neue Welt entsteht, es geht jetzt um Alles

Salamander bist du bereit?
das Flammenmeer brennt so glühend heiß
halte durch
oder du zahlst einen hohen Preis
mach dich bereit!
Salamander, zeig dein Gesicht
wir lassen nicht zu, dass die Welt zerbricht
denn du kennst einen Weg in die neue Zeit!

Gerechtigkeit und dunkle Macht
werfen ihre Flammen übers Land
Du brauchst die ganze Leidenschaft
denn du bist es, der die Schatten stoppen kann

Die Elemente rufen
jetzt muss man Freunde suchen
bis neue Träume aufersteh‘n, es geht jetzt um Alles!

CHORUS

Lass uns dem Weg freiräumen
Zeit für die neuen Träume
denn eine neue Welt entsteht, es geht jetzt um Alles

BLADER

Es kommt der Moment, wo die Stunden ins Dunkle geh’n
du wirst mich heut’ sehn, wenn die Träume im Schatten steh’n
Meine Macht wird größer als die größte Macht der Welt
und darf nie vergeh’n !

Meine Klinge spiegelt dein Gesicht
und schneidet scharf und gnadenlos gefror’nes Licht
in die Träume und in die Dunkelheit !

He’s blade - wer kann dir eine Antwort geben
he’s blade – wir spielen immer um unser Leben
he’s blade – meine Wunden sind zu tief vergraben
he’s blade – wer wird heute seine Träume verraten
he’s blade !

Und ich werde das Schwert tief in die Erde bohr’n
die blutroten Blumen haben ihre Dornen nicht verlor’n
ich bleib solange hier und warte bis ich meine Chance sehe
dann wirst du versteh’n !

Meine Klinge spiegelt dein Gesicht
und schneidet scharf und gnadenlos gefror’nes Licht
in die Träume und in die Dunkelheit !

He’s blade – ich werde euch niemals vergeben
he’s blade – die Welt wird unter meinen Schritten beben
he’s blade – solang’ es Gegner gibt, werd’ ich noch hier sein
he’s blade – ich will das kalte Licht befreien
he’s blade !


GESCHICHTEN OHNE ENDE

Und wieder bist du hier
was immer auch geschieht
dein Weg führt dich zu mir

Selbst im Traum kann ich dich seh’n,
egal wo du auch bist
es kommt
der Tag
und du
stehst wieder hier vor mir
weil ich dich wirklich mag
und du mich nicht vergisst

Unsichtbare Wege führ’n mich her
(Ich wart’ auf dich)
und ab heute trennt uns niemand mehr

CHORUS

Geschichten ohne Ende hast du erzählt
mein Kompass zeigt in deine Richtung, rund um die Welt
Geschichten ohne Ende hör ich immer nur von dir
eine Geschichte ohne Ende (eine Geschichte ohne Ende)
das sind auch wir .....

Mußt dich nicht entscheiden, wenn du an der Kreuzung stehst
wohin
du gehst
egal
die Strasse führt zu mir
so ist es jedesmal
und endlich bist du hier

So nimmt die Geschichte ihren Lauf (Ich wart’ auf dich)
und am Ende hält uns niemand auf

CHORUS

 

WEIT, WEIT WEG

Die letzten Sonnestrahlen gehen sie verlassen dich
Du stehst hier oben bis die Nacht anbricht
und du merkst in dir erwacht
langsam die Erinnerung

Du hüllst dich in Gedanken ein
willst in deiner Traumwelt sein
lässt nichts mehr an dich ran
und du machst die Augen zu
wirst langsam unsichtbar

Und du fliegst
immer höher immer weiter
wenn du willst
bis ans Ende dieser Welt
deine Reise führt zu dem Versteck
dass nur du alleine kennst
weit, weit weg...

Vor aller Welt schliesst du die Tür
niemand kommt herein
sich auszublenden kann so einfach sein
und du fühlst in dir regiert
nur die Erinnerung

Es ist so einfach wie im Flug
alles schwerelos und leicht
den geheimen Ort hast du bald erreicht
und du merkst
du wirst langsam unsichtbar

 

WITH BROKEN WINGS

Wenn du plötzlich gefangen bist
so wie ein Vogel im Käfig aus Wut und aus Angst
wenn du plötzlich gefangen bist
und hast den Wind der Freiheit
lang’ auf deiner Haut nicht mehr gespürt
Dann steh auf mit gebroch’nem Herz
und zeig’ endlich wieder allen, daß du fliegen kannst
steh’ doch auf, hör’ auf dein Gefühl
daß dich immer wieder auf den Weg zur Wahrheit führt

uh, du fliegst aus der Dunkelheit
uh, with broken wings

Wenn du nie mehr die Sonne siehst
du wirst gehalten von Ketten aus eiskaltem Stahl
wenn kein Hauch deine Flügel bewegt
dann versuche zu fliegen, denn du hast keine Wahl

uh, du fliegst aus der Dunkelheit
uh, with broken wings

Die schwankende Welt lässt du hinter dir
und alles was zählt, trägst du in dir

Wenn die Flügel gebrochen sind
und du fühlst, daß du bald am Boden liegst
dann weißt du, daß du nur gewinnst
wenn du deine Träume lebst
steh jetzt auf, es wird nun Zeit
schick’ den schwarzen Tag in die Vergangenheit
steh jetzt auf und fasse dir ein Herz
am neuen Morgen fliegst du wieder himmelwärts

uh, du fliegst aus der Dunkelheit
uh, with broken wings

Die schwankende Welt lässt du hinter dir
und alles was zählt, trägst du in dir

vergiss deine Angst und hab’ den Mut
du kannst es hör’n, die Freiheit ruft !

ah, deine Freiheit ruft
ah, flieg zu den Wolken hoch
ah, fly with broken wings
ah, you can fly with broken wings

with broken wings............

 

DENK WAS DU WILLST

Kennst du diesen Glanz in den Augen
kannst du die Bedeutung vertehen
sie genau hin du musst mir glauben
oder willst du die Worte schon wieder verdrehen

Ich geh immer weiter geradeaus
wenns sein muss auch gegen den Strom
Ich lehn mich manchmal auch zu weit hinaus
egal was du auch denkst - es hat sich gelohnt

Denk was du willst
denn Gedanken sind frei
Tu was du tun musst
was ist schon dabei
Denk was du willst
es ist mir egal
du kannst mich nicht ändern
du hast keine Wahl

Ich häng die Fahne niemals in den Wind
glaub mir ich bleib wie ich bin
auch wenn du es nicht hören willst, es ist wie es ist
dass am Ende die Wahrheit gewinnt

Ich hab keine Lust mehr zuzusehen
du bist nicht das, für was du dich hältst
ich gebs auf du wirst es nie verstehen
du denkst du bist zu cool für diese Welt

 

ICH DREH DIE ZEIT ZURÜCK

Kannst du mir sagen
Kannst du mir sagen was die Wahrheit ist
Ich kanns ertragen
weil du das Wichtigste in meinem Leben bist

Wir müssen reden
und erkennen was der Ausweg ist
ich kann vergeben
doch ich weiss genau du kannst es einfach nicht

Ich dreh die Zeit zurück
wir fangen ganz von vorne an
jeder Augenblick
ist es wirklich wert
Ich dreh die Zeit zurück
und ich glaub ganz fest daran
denn im Augenblick
geht es uns nicht gut

Ich kann sie hören
doch ich denke es geht sie nichts an
ich könnte schwören
sie haben nie gedacht, dass uns so was passieren kann

Ich will nur wissen
ob du das selbe denkst was ich schon lange denk
werd dich vermissen
weil Du mein Leben in die richtigen Bahnen lenkst

 

DIE HYPER-SPIRIT-DIGITATION

Wozu kämpfen wir?
Es gibt so viele Gründe
wir jagen immer uns´rem Traum hinterher
es ist der Traum von dir
der uns für immer bindet
aus Eis und Wind wird plötzlich Feuer !

wohin dein Weg auch führt, du hast ihn selbst gewählt
ein Herz aus Gold ist alles was jetzt zählt
aus den Elementen entstehen plötzlich neue Legenden !

Wir werden Freiheit wählen
und nie den Mut verlieren
es ist die Chance für alle, die mit uns gehn
Wir sind wie tausend Seelen
die alles aktivieren
um endlich wieder ein Licht zu seh´n


wohin wir gehen hinterlassen wir die Spur
die allen zeigt: das Beste geben wir
das Beste nur,
denn wir halten zu dir !!

Die, Hyper-Spirit-Digitation
du sagst einfach JA,
und was jetzt kommt, das kennst du doch schon
Die, Hyper-Spirit-Digitation
jetzt sind wir da
und starten die siegreiche Show
wir bleiben nur unseren Träumen treu
die Zukunft gehört der Gerechtigkeit
wir sind bereit
und schreiben die Zukunft neu !

Ein Herz und ein Verstand
kann sich mit allem messen
und eines Tages wird alles ganz klar
Dunimmst es in die Hand
und du wirst nie vergessen
dein Wille kann die Welt verändern !

 

SAG JA

Vergiß nicht - deine Träume

Wie jeden Morgen ist es auch heute
ich steh am Fenster und lass Träume fliegen
Ich glaub an sie und weiß, was sie bedeuten
sie können jede Nacht besiegen
Doch ganz allein
Allein - bleibt jeder Traum
ohne mich fliegt er vorbei !

Sie haben Farben wie Regenbogen
doch sie verblassen und werden unsichtbar
sie sind mir schon oft davongeflogen
doch keine Angst, jetzt werden sie wahr
Ich halt sie fest
so fest - denn jeder Traum
vergeht, wenn man ihn ganz allein lässt!

Denn ein Traum
wird nur zur Wirklichkeit
wenn du nur
an seiner Seite bleibst
wenn du ihn beschützt, vorwärtstreibst, ohne Angst zu verlier‘n,
nur wenn du zweifelst, dann gibst du auf!

Ich sag JA
und es sind keine leeren Worte für mich
ja, ich steh‘ dazu
Ich sag JA
ich glaube an die großen Wunder, sie gescheh‘n so oft für dich
Es wird wahr
ich dreh mich mit der ganzen Welt in das Licht
komm und schau mir zu
Ich sag JA
zu jedem Traum, denn ich weiß es genau: ich lass ihn niemals im Stich!

Die Superhelden in meinem Comic
vollbringen Wunder und kennen kein zurück
sind nur Figuren aus Fantasie
ich bin am Leben und so stark wie sie
ich ändere‘ mich
noch heut‘
glaubst du an mich
sag‘ doch JA, wir schaffen alles!

Es erwacht
ein Held zum Leben und er gibt uns die Kraft
ohne Angst zu sein
Denn man hat nicht umsonst
seine Träume geträumt, ich sag ja und dann hab‘ ich‘s geschafft!

 

FLIEG UM DIE WELT

Ganz egal, wo du auch bist, ich finde dich…

Siehst du auch was ich seh ?
Denselben Himmel über unserer Stadt
Du bist weit weg, doch ich versteh'
du bist ein Freund, wie ihn nicht jeder hat.

Die Herzen schlagen
im gleichen Takt
und ich werde die Gedanken
an dich weitertragen

Flieg um die Welt
du triffst mich immer irgendwo
alles was zählt, hast du doch selber in der Hand
glaub mir, das bleibt immer so
wie ein unsichtbares Band
daß uns vereint
und zeigt: Wir sind für immer frei !

 

Titel: Wenn das Feuer in dir brennt (TV-Edit)


  | 13

 


Titel: Wenn das Feuer in dir brennt (Karaoke)

ONE PIECE CD Soundtracks

One piece - auf der Suche nach dem legendären Schatz

Der Titelsong stammt aus der Feder von Andy Knote und Noel Pix, der auch die leadvocals übernahm. Produziert wurde in den neuen Toyco-Studios in Gräfelfing bei München.

Das Album wurde von Andy Knote produziert und enthält neben 12 neuen songs auch den opener in voller Länge.

Die Texte stammen von Andy Knote und Henk Flemming.

Als Sänger und Musiker wieder mit dabei: Petra Scheeser, Tina Frank, Ruth Kirchner, Conny K., Noel Pix, Frank Schindel, Fred Röttcher, Gary Köhler, Ron van Lankeren, Yps Limburg, Dieter Holesch und Andy Knote.

Das Album ist am 13. Juni 2003 bei der BMG Ariola erschienen.

01. Die Legende
02.
Grandline
03.
Deine Zeit wird enden
04. Ich werde wie du
05. Alles
06. Irgendwann
07.
Du wirst niemals untergehen
08. Die Nacht am Meer
09. Rainbase
10. Der Schatz des Ozeans
11. See der Legenden
12.
Bei dir sein
13. Die Legende (TV-Edit)
14. Die Legende (Karaoke Version

Monster Rancher

Titel:
Frei wie der Wind
Sängerin: Ricki Kinnen
reinhören

 

ANIME HITS

Endlich - die besten Songs aus den RTL II Anime-Serien und die Anime Master Club Card. Als Special der Song "Eine neue Welt".
Mit dabei alle Anime-Sänger und Musiker, geschrieben und produziert von Andy Knote.


Erschienen bei BMG Ariola Media. Bestell Nr.: 74321 95382 2.

Alle Song-Texte dieser CD:

Special: Anime - Eine neue Welt
Conan:
Nur Fragen in meinem Kopf
Conan: Schritt für Schritt
Digimon:
Eine Vision
Digimon:
Deine Chance
Digimon: Der grösste Träumer
Doremi: Hier kommt die Magie
Doremi: Wenn Dich das Glück verlässt
Doremi: Wir sind wieder da
DBZ: Cha la Head Chala
DBZ:
Du wirst unbesiegbar sein
Dr. Slump: Megaherz
Dr. Slump:
Mondgesicht
Dr. Slump:
Aus dem Weg
Jeanne: Sie ist nicht zu fassen
Pokémon: Wir sind die Gewinner
Pokémon: Pokémon Thema
Ranma: Genau wie Du
Ranma:
Mit der Sonne
Wedding Peach:
Liebe ist Kampf

 

ANIME HITS 2

Nach dem grossen Erfolg des Vorgängers, jetzt das neue Animehits-Album:
Animehits 2. Die besten Songs aus den RTLII TV-Serien.

Hier bei Toyco exclusiv alle Texte


Gesang:

Ruth Kirchner
Julia von Miller
Tina Frank
Petra Scheeser
Conny K.
Cornelia Reusch
Rickie Kinnen
Fred Röttcher
Frank Schindel
Simon Seeger
Noel Pix
Ron van Lankeren
Gerry Köhler
Stefan Erz


Musiker:

Oliver Hahn
Matthias Borst
Frank Schindel
Alex Klier
Noel Pix
Didi Holesch
Andy Knote

Produziert von Andy Knote in den Toyco Studios München

Deutsche Texte.:

Henk Flemming
Andy Knote

 



 

 

 

 

 


 


 


Instrumental  | 14






 

 


 

 


 

 



 



 

 



Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!